Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

02.12.2017 – 13:16

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Papenburg - Radfahrer zusammengeschlagen und ausgeraubt

Papenburg (ots)

Ein 31-jähriger Mann aus Westoverledingen ist in der Nacht zu Freitag am Hauptkanal links von vier Männern überfallen worden. Der Mann war gegen 3.15 Uhr auf dem Heimweg, als ihm die Täter in Höhe des Möbelhauses Böckmann entgegenkamen. Sie rissen ihn unvermittelt vom Fahrrad, schlugen ihn zusammen und entwendeten sein Handy, sein Bargeld und persönliche Dokumente. Das Opfer beschreibt die Täter als Südländer, die untereinander vermutlich arabisch gesprochen haben. Einer der Männer habe einen Vollbart getragen und sei mit einer auffälligen hellroten Jacke bekleidet gewesen. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (04961)9260 bei der Polizei Papenburg zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim