Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Meppen - Sattelzug muss anderem Lkw ausweichen

Meppen (ots) - Am Mittwochmorgen ist es auf der B402 zwischen den Auffahrten B70 und Haselünner Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Gegen kurz vor 10 Uhr geriet dabei ein weißer, in Richtung Haselünne fahrender Sattelzug, kurz auf den Gegenfahrstreifen. Ein entgegenkommender Sattelzug musste dadurch auf den Grünstreifen ausweichen und stieß dabei gegen die Außenschutzplanke. Der Verursacher fuhr weiter, ohne sich um den Verunfallten zu kümmern. Zeugen des Vorfalls melden sich bitte bei der Polizei Meppen unter (05931)9490.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: