Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim mehr verpassen.

01.11.2017 – 15:32

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Papenburg - Halterin nach Hundebiss gesucht

Papenburg (ots)

Am Samstagvormittag ist es auf der Landsbergstraße zu einer fahrlässigen Körperverletzung durch einen Hundebiss gekommen. Das Opfer wurde dabei im Kreuzungsbereich zur Dechant-Schütte-Straße von einem kleinen Hund angefallen und in den Arm gebissen. Die Hundehalterin hatte das Geschehen mitverfolgt, sich aber nicht um das Opfer gekümmert. Sie wird als etwa 60 Jahre alt und 1,50 bis 1,65 Meter groß beschrieben. Sie trug kurzes blondes Haar haben. Zur Hunderasse ist nichts bekannt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim