Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Nordhorn - Einbruch in Jagdhütte

Das Bild zeigt das zurückgelassene Beil.

Nordhorn (ots) - Zwischen Samstag, 16. und Sonntag, 24.September, sind bislnag unbekannte Täter in eine Jagdhütte östlich des Nordhorner Weges in Gildehaus eingedrungen. Sie verschafften sich durch ein Fenster Zugang und entwendeten drei markante Gegenstände. Sie erbeuteten eine Goldmedaille mit der Aufschrift, "schwerster Keiler Deutschlands 250 kg" sowie eine weitere Goldmedaille mit der Aufschrift "Brazer Spullers". Darüber hinaus fehlt eine sogenannte Sauenfeder. Dabei handelt es sich um einen etwa zwei Meter langen Jagd-Speer. Die Täter ließen am Tatort ein auffälliges Beil zurück. Der Stil des ist mit weißem Klebeband und die Klinge mit einem dünnen Kupferdraht sowie einem blaugelben Erdungsdraht umwickelt. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (05921)3090 bei der Polizei Nordhorn zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: