PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim mehr verpassen.

19.09.2017 – 10:57

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Meppen - Ford aufgebrochen

Meppen (ots)

Bislang unbekannte Täter haben zwischen Sonntagnachmittag und Montagmorgen ein Auto auf dem Pendlerparkplatz an der Fürstenbergstraße aufgebrochen. Sie schlugen die Scheibe der Fahrertür ein und durchsuchten den Ford Fiesta. Beute konnten sie vermutlich keine machen. Der angerichtete Sachschaden wird etwa 300 Euro beziffert. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (05931)9490 bei der Polizei Meppen zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim