Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Emlichheim - Garage und Werkstatt ausgebrannt

Emlichheim (ots) - Am Dienstagmorgen gegen 06.40 Uhr geriet in der Weustingstraße eine an eine Garage angebaute Werkstatt in Brand. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei hatte ein Nachbar das Feuer gegen 06.40 Uhr entdeckt und den Hauseigentümer informiert. Bei Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr Emlichheim drangen bereits Flammen und starker Qualm aus der Werkstatt und der angrenzenden Garage. Die beiden Gebäude brannten völlig aus. Ein Übergreifen der Flammen auf andere Gebäude, insbesondere das Wohnhaus konnte von der Freiwilligen Feuerwehr verhindert werden. Personen kamen bei dem Feuer nicht zu Schaden. Nach ersten Feststellungen am Bran dort könnte das Feuer durch einen technischen Defekt eines angeschlossenen Elektrogerätes in der Werkstatt entstanden sein.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: