Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Nordhorn - Frau von zwei Männern überfallen

Nordhorn (ots) - Bereits am Montagabend soll es nach Angaben einer jungen Frau zwischen 20.30 Uhr und 21.00 Uhr an der Euregiostraße zu einem Überfall zu ihrem Nachteil gekommen sein. Die 24-Jährige war am Montagabend auf dem Heimweg und unterwegs zur Bushaltestelle an der Pestalozzistraße. Von dort wollte sie einen Bus in Richtung Neuenhaus nehmen. Sie ging auf dem Gehweg, der parallel an der Euregiostraße in Richtung Kreisverkehr/ Postdamm entlangführt. Plötzlich wurde sie von zwei Männern überfallen. Aufgrund eines Radfahrers, der den Radweg in Richtung Kreisverkehr/ Postdamm entlang fuhr, haben die beiden Männer von der 24-Jährigen abgelassen und sollen in Richtung Grasdorfer Straße geflohen sein. Die Frau wurde leicht verletzt. Die polizeilichen Ermittlungen zu den Tätern dauern an. Zeugen, insbesondere der Radfahrer, werden gebeten sich bei der Polizei in Lingen unter der Telefonnummer (0591) 870 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: