Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Bad Bentheim - Autofahrer schwer verletzt

Bad Bentheim (ots) - Bei einem Unfall am Dienstag gegen 17.30 Uhr auf der Kreisstraße 10 wurde ein 39-jähriger Fahrer eines BMW 330 d schwer verletzt. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei befuhr ein 20-jähriger Fahrer mit einem Radflader eine Zuwegung in Richtung der Straße Im Sieringhoek (K 10). Dort missachtete er die Vorfahrt des BMW, dessen Fahrer auf der Straße in Richtung Westen unterwegs war. Als der Radlader auf die Fahrbahn fuhr, lenkte der Autofahrer nach rechts und geriet dort in einen Graben. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. An dem Auto entstand Totalschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: