Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Nordhorn - Straßenverkehrsgefährdung

Nordhorn (ots) - Am Samstag der letzten Woche zwischen 14.00 Uhr und 15.00 Uhr kam es auf der Neuenhauser Straße (B403) in Höhe der De-Wilde-Straße zu einer Gefährdung des Straßenverkehrs. Ein silberner VW Passat mit Nordhorner Kennzeichen und pinken Kennzeichenhalterungen befuhr die Bundesstraße in Richtung Nordhorn. Trotz Sperrfläche und Linksabbiegerspur überholte der Fahrer eine Fahrzeugkolonne und gefährdete beim Einscheren sowohl den entgegenkommenden Lkw, sowie einen in gleiche Richtung fahrenden BMW, dessen Fahrer beide nach rechts ausweichen mussten. Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, oder Fahrer die selbst gefährdet wurden, werden gebeten, sich bei der Polizei in Nordhorn (05921) 3090 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: