Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Nordhorn - Auffahrunfall mit fünf Verletzten

Nordhorn (ots) - Am Freitag kam es gegen 14.00 Uhr auf dem Gildehauser Weg in Nordhorn zu einem Verkehrsunfall, bei dem insgesamt fünf Personen leicht verletzt wurden. Der 34-jährige Fahrer eines Opel fuhr in Richtung Stadtmitte und erkannte zu spät, dass vor ihm zwei Fahrzeuge verkehrsbedingt halten mussten. Er fuhr auf einen Renault auf, der wiederum auf einen VW Golf geschoben wurde. Der Opelfahrer, sowie zwei Insassen im Renault und zwei Insassen im Golf wurden leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand jeweils leichter Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Pressestelle
Telefon: 0591 / 87-0
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: