Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Lingen/Nordhorn - Polizisten aus der Inspektion beim G20-Gipfel im Einsatz

POL-EL: Lingen/Nordhorn - Polizisten aus der Inspektion beim G20-Gipfel im Einsatz
Die Beamten der Einsatzhundertschaft mit dem Leiter der PI Emsland/Grafschaft Bentheim, Herrn Karl-Heinz Brüggemann (links im Bild), und dem Hundertschaftsführer Christian Albert (rechts im Bild).

Lingen/Nordhorn (ots) - Am Mittwochnachmittag begaben sich insgesamt 32 Polizeibeamte von den Dienststellen in der Grafschaft und des südlichen Emslandes anlässlich des G20-Gipfels nach Hamburg. Der Einsatzzug schließt sich mit etwa 65 weiteren Polizeibeamten aus Aurich und Osnabrück zusammen und bildet dann eine Einsatzhundertschaft der Polizeidirektion Osnabrück. Je nach Lageentwicklung vor Ort werden die Beamten am Sonntag oder Montag in die Heimat zurückkehren. Die Hundertschaft wird planmäßig im Bereich des Messegeländes oder des Schanzenviertels eingesetzt. Die Beamten wurden vom Leiter der Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, Herrn Leitenden Polizeidirektor Karl-Heinz Brüggemann, und dem Hundertschaftsführer, Polizeihauptkommissar Christian Albert, in den Einsatz verabschiedet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Pressestelle
Telefon: 0591 / 87-0
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: