Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Schüttorf -Ermittlungen nach Auseinandersetzung am Index aufgenommen

Schüttorf (ots) - Seit Montag kursiert ein Video in den sozialen Medien, das eine Auseinandersetzung von zwei Personengruppen zeigt. Das Geschehen fand vermutlich am frühen Sonntagmorgen gegen 6.00 Uhr im Bereich des "Index" an der Industriestraße statt. Gegen 6.00 Uhr wurde der Polizei via Notruf eine größere Schlägerei am Index gemeldet. Als eine Polizeistreife wenig später dort eintraf, konnten keine Feststellungen getroffen werden. Weder herumstehende Gäste, noch das Sicherheitspersonal des Index bestätigten eine Körperverletzung. Zu diesem Fall werden aktuell Ermittlungen durch die Polizei in Nordhorn geführt, um zu prüfen, ob ein Strafverfahren eingeleitet werden soll. Bislang haben sich keine Personen gemeldet, die Opfer einer Straftat geworden sind. Zeugen und insbesondere die Opfer der Tat werden gebeten, sich mit der Polizei in Nordhorn unter der Rufnummer (05921) 3090 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Pressestelle
Telefon: 0591 / 87-0
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: