Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

11.05.2017 – 08:36

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Geeste - 13-jähriger Junge bei Unfall verletzt

Geeste (ots)

Bereits am Dienstag der vergangenen Woche ereignete sich ein Verkehrsunfall am Mukenweg, bei dem ein 13-jähriger Junge leicht verletzt wurde. Etwa gegen 07.00 Uhr bog ein Audifahrer von der Teglinger Straße nach links in den Mukenweg ab. Beim Abbiegen übersah er den Jungen, der den Mukenweg zu Fuß überquerte. Der Audifahrer fuhr den Jungen an und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle. Bei dem Audi soll es sich um eine schwarze Limousine handeln, vermutlich einen A4 oder A6 mit Kennzeichen aus dem Landkreis Emsland. Der Audifahrer und Zeugen dieses Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizei in Meppen unter (05931) 9490 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Pressestelle
Telefon: 0591 / 87-0
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim