Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim mehr verpassen.

28.04.2017 – 09:47

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Haren - Kleinkinder verursachen Brand in Ferienhaus

Haren (ots)

Zwei Vierjährige Jungs haben am Donnerstagmorgen einen Brand in einem Ferienhaus im Freizeitpark Schloss Dankern verursacht. Die beiden haben gegen 7 Uhr mit einem Feuerzeug eine Matratze im Kinderzimmer angezündet. Die Eltern wurden durch den ausgelösten Brandmelder geweckt. Sie trugen die brennende Matratze in den Außenbereich und konnten dadurch schlimmeres verhindern. Die alarmierte Feuerwehr musste lediglich noch die Matratze löschen. Die beiden Zwillingsbrüder aus Rheine blieben genauso unverletzt, wie deren Eltern. Die Sachschadenshöhe ist bislang unbekannt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim