Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Schüttorf - 88-jährige Frau bestohlen

Schüttorf (ots) - Am Donnerstagmittag ist es an der Färberstraße zu einem Trickdiebstahl gekommen. Eine 88-jährige Rentnerin war dort gegen 12 Uhr mit ihrem Rollator auf dem Fußweg unterwegs. Sie wurde von zwei bislang unbekannten Frauen angesprochen und nach dem Weg gefragt. Während sich die Seniorin mit einer der beiden unterhielt, griff die zweite unbemerkt in den Rollator. Die Geschädigte bemerkte erst einige Zeit später, dass sie offenbar von den beiden Frauen bestohlen wurde. Sie erbeuteten ein Portemonnaie samt Inhalt. Die Täterinnen werden als jeweils etwa 20 Jahre alt und von südländischer Herkunft beschrieben. Beide hatten dunkelbraunes Haar und waren sich optisch sehr ähnlich. Möglicherweise waren sie Schwestern. Sie sprachen jeweils gebrochen deutsch. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (05922)9800 bei der Polizei Bad Bentheim zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: