Das könnte Sie auch interessieren:

POL-E: Essen: Öffentlichkeitsfahndung nach Diebesduo - Fotos

Essen (ots) - 45141 E.-Frillendorf: Mit Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Frau und ...

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

18.12.2016 – 10:02

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Nordhorn - 24jähriger beim Zentralen Omnibusbahnhof ausgeraubt

Nordhorn (ots)

Am Samstagmorgen ist es um 5:55 Uhr beim Zentralen Omnibusbahnhof in der Binsenstraße zu einem Raub gekommen. Ein 24jähriger Mann saß auf einer Bank und wurde von einem bislang unbekannten Mann angesprochen, ob dieser sich sein Handy zum Telefonieren ausleihen könne. Der 24 Jährige übergab ihm das Handy. Der Täter setzte sich zu dem 24 Jährigen auf die Bank und gab vor zu telefonieren. In einem unaufmerksamen Moment schlug der Täter dem Opfer unvermittelt eine Faust ins Gesicht. Plötzlich kamen sechs unbekannte Personen hinzu, welche sich zuvor in einem Warteraum am Zentralen Omnibusbahnhof aufgehalten haben. Der 24 Jährige ging zu Boden und wurde von zwei Tätern aus der hinzugekommenen Personengruppe getreten. Anschließend verließen die Täter samt Handy die Örtlichkeit in unbekannte Richtung. Das Opfer zog sich eine blutende Verletzung im Gesicht zu. Ein Rettungswagen war an der Einsatzstelle. Zeugen werden gebeten sich unter der Rufnummer(05921)3090 bei der Polizei Nordhorn zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Pressestelle
Telefon: 0591 / 87-0
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim