Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Keine Meldung von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim mehr verpassen.

12.12.2016 – 12:33

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Renkenberge - Zwei Verletzte bei Unfall

Renkenberge (ots)

Am Montagmorgen ist es auf der B70 in zwischen Kluse und Lathen zu einem Verkehrsunfall gekommen. Zwei Beteiligte wurden dabei leicht verletzt. Gegen kurz vor 7 Uhr war ein 56 jähriger Fahrer eines Audi in Richtung Lathen unterwegs. Ein vor ihm fahrendes Auto wollte nach links in die Wippinger Straße abbiegen, musste aber zunächst den Gegenverkehr durchfahren lassen. Der Audifahrer stoppte sein Fahrzeug ordnungsgemäß hinter dem Abbiegenden. Zwei wiederum nachfolgende Männer erkannten die Situation zu spät und konnten ihre Autos nicht mehr rechtzeitig anhalten. Der 67-jährige Fahrer eines Opel stieß gegen das Heck des Audi. Ein darauf folgender 19-jähriger VW-Fahrer, fuhr auf den zuvor verunfallten Opel auf. Die 19 - und 67 Jahre alten Verursacher kamen jeweils mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Die B70 musste zunächst für etwa eine halbe Stunde voll und anschließend für weitere 30 Minuten halbseitig gesperrt werden. Der Gesamtschaden wird auf etwa 11000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 / 87-204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim