Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

11.12.2016 – 12:13

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Beesten - Glaswurf nach Streitigkeiten

Beesten (ots)

In der Nacht zu Sonntag ist es um 01:25 Uhr in der Bahnhofstraße vor dem Gasthof Pelle zu Streitigkeiten gekommen. Ein bislang unbekannter Täter warf nach vorangegangener wechselseitiger Beleidigung einem 19 Jährigen ein Glas ins Gesicht. Anschließend verließ er die Örtlichkeit mit einem Taxi. Der Täter wird als 1,80 bis 1,85 Meter und stabil gebaut beschrieben. Er hat dunkle Haare und trägt eine Brille. Er war bekleidet mit einer Jeans und einer Pullijacke. Der 19 Jährige erlitt durch den Glaswurf eine Platzwunde an der Oberlippe und verlor einen Teil seines Zahnes. Er wurde mit dem Rettungswagen zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Zeugen werden gebeten sich unter der Rufnummer (05977) 929210 bei der Polizei Spelle zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Pressestelle
Telefon: 0591 / 87-0
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim