Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

10.12.2016 – 10:35

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Lingen - Streitigkeiten mit Faustschlag im Imbiss

Lingen (ots)

In der Nacht zu Samstag ist es um 02:09 Uhr in einem Imbiss in der Elisabethstraße zu einer Streitigkeit zwischen einem 21jährigen Mann und 2 weiteren bislang unbekannten Männern gekommen. Die beiden Männer werden als russischer und bulgarischer Herkunft beschrieben. Nach vorangegangener Beleidigung durch den russischen Mann warf der 21jährige seinen zuvor erworbenen Döner ins Gesicht des Russen. Dieser schlug ihm daraufhin unvermittelt mit der Faust ins Gesicht. Zeugen werden gebeten sich unter der Rufnummer (0591) 87215 bei der Polizei Lingen zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Pressestelle
Telefon: 0591 / 87-0
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim