Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-PB: Polizei sucht unbekannte Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer ...

09.12.2016 – 09:17

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Bad Bentheim - Einbruch in Einfamilienhaus

Bad Bentheim (ots)

Ein bislang unbekannter Täter ist am Donnerstagabend in ein Wohnhaus an der Brennereistraße eingedrungen. Er brach eine Nebeneingangstür auf und drang in das Gebäude ein. In der Küche des Hauses traf er dann auf eine 62-jährige Bewohnerin des Hauses. Sofort ergriff der Täter die Flucht. Eine Beschreibung der Person liegt zur Zeit noch nicht vor. Beute konnte er keine machen. Der angerichtete Sachschaden wird auf etwa 250 Euro beziffert. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (05922)9800 bei der Polizei Bad Bentheim zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung