Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

12.11.2016 – 12:05

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Versuchter Einbruch in den Kindergarten

Beesten (ots)

Vermutlich in der Nacht zum Donnerstag versuchte ein unbekannter Täter in den Kindergarten Arche Noah an der Hauptstraße einzubrechen. Nachdem er zunächst durch eine unverschlossene Tür ins Pfarrgebäude gelangte versuchte er im Innern des Gebäudes eine verschlossene Tür zum Kindergarten aufzubrechen. Der Einbruchversuch misslang jedoch. Der Täter flüchtete ohne Beute. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten sich mit der Polizei in Spelle unter der Telefonnummer 05977-929210 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Pressestelle
Telefon: 0591 / 87-0
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim