Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

03.11.2016 – 11:19

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Lingen - Fahrer eines weißen BMW nach Unfall flüchtig

Lingen (ots)

Bei einem Unfall am Mittwoch gegen 13.15 Uhr im Kreisverkehr Frerener Straße/ Josefstraße/ Kiesbergstraße wurde ein blauer Renault Twingo angefahren und hinten beschädigt. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei befuhr eine Autofahrerin mit einem blauen Renault Twingo die Kiesbergstraße in Fahrtrichtung Josefstraße und bog in den Kreisverkehr ein und wollte diesen zur Frerener Straße in Richtung Georgstraße verlassen. Als sie die Frerener Straße passierte, musste sie abbremsen, weil aus der Josefstraße kommend ein Fahrzeug in den Kreisverkehr einfuhr. Der hinter ihr fahrende weiße, neuwertige BMW, der zuvor aus der Frerener Straße in den Kreisverkehr eingefahren war, fuhr auf den Twingo leicht auf. Der Unfallverursacher, ein etwa 40 Jahre alter Mann, entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Lingen unter der Telefonnummer (0591) 870 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim