Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DN: 62-Jähriger aus Inden/Lamersdorf vermisst - Hinweise erbeten!

Inden (ots) - Seit Montag wird aus einem Seniorenheim in Inden/Lamersdorf ein 62 Jahre alter Mann vermisst. ...

POL-SU: Öffentlichkeitsfahndung nach mutmaßlichem Exhibitionisten

Siegburg (ots) - Anfang Oktober 2018 meldete ein Zeuge der Polizei einen Verdächtigen, der sich im Bereich des ...

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

15.10.2016 – 11:36

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Samern - Schwerverletzter bei Unfall

Samern (ots)

Am Freitagabend ist es auf der Ohner Straße zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein 18-jähriger Fahranfänger wurde dabei schwer verletzt. Er war gegen 19.15 Uhr mit seinem Opel Astra in Richtung Schüttorf unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet das Auto ins Schleudern, kam nach rechts von der Fahrbahn ab, stieß gegen einen Baum und kam auf einem Feld zum Stillstand. Der junge Mann aus Schüttorf musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der Sachschaden wird auf etwa 2000 Euro beziffert.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim