Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Diebstähle von Werkzeugen und Aufsitzrasenmäher

Sögel/ Werlte/ Klein Berßen/ - (ots) - Vier Fälle von Diebstählen von Werkzeugen und Aufsitzrasenmäher beschäftigen derzeit die Polizei in Sögel. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei hatten unbekannte Täter in der Nacht zum Freitag der letzten Woche in Sögel in der Südstraße eine Lagerhalle aufgebrochen und diverse Werkzeuge und einen gelben Aufsitzrasenmäher der Marke Stiga gestohlen. Bei den Werkzeugen handelt es sich um eine Tischkreissäge, zwei Stichsägen, zwei Trennflex, eine Bohrmaschine, einen Akkuschrauber, eine Motorsense und 20 Liter Motoröl. Weiterhin wurde am Donnerstag zwischen 17.00 Uhr und 18.30 Uhr in der Industriestraße in Sögel eine Motorsense entwendet, die an der Hauswand eines Firmengebäudes abgestellt war. Ebenfalls unbekannte Täter brachen in Werlte an einer Baustelle an der Windthorstraße in einen Baucontainer ein. Hier wurden mehrere Elektrowerkzeuge entwendet. Einen weiteren Einbruch gab es in der Nacht zum Freitag in Klein Berßen in der Haselünner Straße. Dort hatten die Täter an der Rückseite des Firmengeländes einen Landmaschinenhandels einen Zaun aufgebrochen und gelangten auf das Gelände. Derzeit steht nicht fest, ob etwas entwendet wurde. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Sögel unter der Telefonnummer (058952) 93450 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: