Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Fahrerflucht

Papenburg - (ots) - In der Nacht zum Montag gegen 00.20 Uhr kam es auf der Rheiderlandstraße zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines schwarzen VW Golf befuhr die Rheiderlandstraße aus Richtung B 70 kommend in Richtung Splitting. Als er sich der Kreuzung Diekhausstraße näherte, bog dort ein PKW nach links auf die Rheiderlandstraße in Richtung Splitting ab und missachtet die Vorfahrt des Golf-Fahrers. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich dieser nach rechts aus und kam von der Fahrbahn ab und beschädigt ein Verkehrszeichen, einen Zaun und eine Hecke. Der Verursacher entfernte sich vom Unfallort. Bei dem Verkehrsunfall entstand ein Schaden in Höhe von etwa 3600 Euro. Zeugen die Angaben zu dem Verkehrsunfall machen können, werden gebeten sich mit der Polizei in Papenburg unter der Telefonnummer (04961) 9260 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: