Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Einbrüche in Bekleidungsgeschäfte

Haren - (ots) - Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Freitag in der Harener Innenstadt Einbrüche in Bekleidungsgeschäfte begangen. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei hatten die Täter an der Lange Straße bei einem Bekleidungsgeschäft die Eingangstür aufgebrochen und waren eingedrungen. Im Geschäft schalteten sie im Sicherungskasten den Strom für das gesamte Gebäude aus. Gegen 02.00 Uhr bemerkte ein Hausbewohnen, dass der Strom ausgefallen war. Die Täter entwendeten aus dem Geschäft eine Vielzahl von Damenoberbekleidung. Weiterhin haben vermutlich dieselben Täter am Nordring zwischen Donnerstag, 19.00 Uhr, und Freitag, 09.00 Uhr, einen weiteren Einbruch in ein Bekleidungsgeschäft verübt. Auch hier wurde die Eingangstür aufgebrochen und aus dem Geschäft Damenoberbekleidung, Damenwäsche und vorgefundenes Bargeld gestohlen. In beiden Fällen konnten die Täter mit ihrer Beute unerkannt entkommen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Meppen unter der Telefonnummer (05931) 9490 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: