Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Einbrecher festgenommen

Nordhorn (ots) - Am frühen Sonntagmorgen kam es kam Gildehauser Weg zu einem Einbruch in ein Schmuckgeschäft. Der Polizei ist es in der Folge gelungen, die Täter, zwei Männer aus Neuenhaus, festzunehmen. Die beiden hatten zunächst gegen 6 Uhr die Schaufensterscheibe des Juweliers eingeschlagen. Aus den Auslagen entnahmen sie darauf zahlreiche Ringe. Das Geschäft selbst hatten sie dabei nicht betreten. Die Tat wurde von einem Zeugen zufällig beobachtet. Er verständigte umgehend die Polizei. Die beiden Täter flüchteten mit einem gelben Roller vom Tatort. Im Rahmen einer Sofortfahndung wurde dann ein Streifenwagen auf der Osttangende auf die flüchtenden Täter aufmerksam. Die Beamten nahmen die Verfolgung auf. Trotz eindeutiger Haltezeichen, setzte der Rollerfahrer seine Flucht fort. Den Polizisten gelang es schließlich das Fahrzeug zu stoppen. Der Fahrer konnte noch auf seinem Roller sitzend, vorläufig festgenommen werden. Der Sozius flüchtete in ein angrenzendes unwegsames Gelände neben der Osttangente und hielt sich dort verborgen. Der Nahbereich wurde durch mehrere Streifenbesatzungen umstellt. Der Flüchtige konnte kurze Zeit später ebenfalls aufgespürt und vorläufig festgenommen werden. Beide wurden der Polizeidienststelle zugeführt. Dort stellte sich heraus, dass der Roller gestohlen war und der Fahrer über keine gültige Fahrerlaubnis verfügte. Bei den beiden Tätern handelte es sich um zwei 28 und 24 jährige Neuenhauser. Die beiden sind der Polizei keine Unbekannten. Sie legten ein umfassendes Geständnis ab. Das Diebesgut konnte bislang nicht komplett wieder aufgefunden werden. Der angerichtete Gesamtschaden beträgt einige tausend Euro. Die Staatsanwaltschaft Osnabrück stellte wegen fehlender Haftgründe keinen Antrag auf Erlass von Haftbefehlen. Die beiden Beschuldigten wurden nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen nach Hause entlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: