Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Unfallzeugen gesucht

Haselünne (ots) - Am Mittwochnachmittag, gegen 16 Uhr, kam es auf der Straße An der Plesse, in Höhe der Parkplätze der Modehäuser Wübben und Schröder, zu einem Verkehrsunfall. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug missachtete das Rechtsfahrgebot, sodass ein entgegen kommender grauer Opel Meriva nach rechts ausweichen musste. Dieser prallte gegen eine Anhängeraufnahme. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von 1500 Euro. Das vermutlich dunkelrote verursachende Fahrzeug entfernte sich danach, ohne die erforderlichen Maßnahmen zu treffen. Da der Parkplatz zu dieser Uhrzeit gut besucht war, erhofft sich die Polizeistation Haselünne Zeugen zu finden, die Angaben zu dem unbekannten Fahrzeug und dem Fahrer machen können. Zeugen können sich unter (05961)955820 bei der Polizeistation in Haselünne melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: