Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

09.06.2016 – 10:48

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Zwei Schwerverletzte bei Unfall

Salzbergen - (ots)

Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen auf der Landesstraße 39 wurden zwei Autofahrerinnen schwer verletzt. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei befuhr gegen 06.30 eine 62-jährige Frau mit einem Opel hinter einem Sattelzug L 39 (Schüttorfer Straße) in Richtung Schüttorf. Hinter dem Opel fuhr eine 41-jährige Frau in einem BMW und setzte zum Überholen des Opel an. Als sie sich bereits neben dem Auto befand, scherte die Opelfahrerin ebenfalls aus. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Pkw und der Opel prallte noch gegen den Sattelzug. Der Opel kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Die beiden Autofahrerinnen zogen sich schwere Verletzungen zu. Die 62-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber in das Krankenhaus nach Lingen geflogen. Die 41-Jährige kam mit einem Rettungswagen in das Krankenhaus nach Rheine. An den beiden Autos entstand Totalschaden. Der 25-jährige Lkw-Fahrer blieb unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim