Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

18.03.2016 – 10:25

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Zeugen gesucht

Nordhorn - (ots)

Am Dienstag gegen 12.10 Uhr kam es auf der Kreuzung Lingener Straße/ Umgehungsstraße zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Zwei aus Richtung Lingen kommende Autos beabsichtigten auf den dort vorhandenen zwei Linksabbiegerspuren jeweils in Richtung Bad Bentheim abzubiegen. Nach dem Abbiegevorgang wechselte ein auf der äußeren Linksabbiegerspur fahrender VW Passat seine Fahrspur, um sich nach dem Abbiegen wieder nach rechts einzuordnen. Dabei übersah der Fahrer des VW möglicherweise den nunmehr rechts von ihm fahrenden schwarzen Mercedes. Der Fahrer des Mercedes wich nach rechts aus und stieß dabei mit seinem Fahrzeug gegen den Bordstein. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich mit der Polizei in Nordhorn unter der Rufnummer 05921) 3090 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung