Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

15.03.2016 – 10:37

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Mädchen bei Unfall am Bein verletzt

Nordhorn - (ots)

Am Montag gegen 07.45 Uhr kam es im Kreisverkehr Ootmarsumer Weg/ Richterskamp zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 10-jähriges Mädchen leicht am Bein verletzt wurde. Das Kind befuhr mit einem Rad auf dem rechtseitigen Radweg den Kreisverkehr und wollte in Ruichtung Freiherr-von-Stein-Schule die Fahrbahn überqueren. Ein aus dem Kreisverkehr in Richtung Richterskamp ausfahrender schwarzer Pkw, vermutlich ein Opel Corsa mit Nordhorner Kennzeichen, übersah beim Abbiegen das Kind, und stieß mit diesem leicht zusammen. Möglicherweise hat der Fahrer des Opel auch ein Handzeichen des Kindes falsch gedeutet, so dass es zu dem Unfall kam. Der Fahrer des PKW, sowie eventuelle Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Nordhorn unter der Rufnummer (05921) 3090 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim