Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

05.01.2016 – 12:44

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Auto kommt von Straße ab

Emlichheim - (ots)

Zwischen Donnerstag, 3. Dezember, und Montag, 7. Dezember, wurde von einem bislang unbekannten Fahrzeug das Geländer einer Brücke am Hahnenberg beschädigt. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei dürfte der Fahrer eines unbekanntes Fahrzeugs an der "Wilmsbrug" von der Fahrbahn abgekommen sein und kollidierte mit dem Geländer der Brücke. Die "Wilmsbrug" führt am Hahnenberg über die Grenzaa. Über zurückgebliebene Fahrzeugteile konnte festgestellt werden, dass es sich bei dem verursachenden Fahrzeug um einen grünen Ford Mondeo gehandelt haben muss. Zeugen des Unfalles werden gebeten, sich mit der Polizei in Emlichheim unter der Telefonnummer (05943) 92000 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim