Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

04.01.2016 – 12:02

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Fahrgast verletzt und Bus beschädigt

Meppen - (ots)

In der Nacht zu Neujahr gegen 02.00 Uhr wurde auf der Esterfelder Stiege ein Fahrgast eines Bussses verletzt und der Bus beschädigt. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei hatte eine bislang unbekannte Person einen unbekannten, harten Gegenstand gegen die Seitenscheibe eines vorbeifahrenden Busses geworfen. Die Scheibe zerbrach dabei, ein Fahrgast wurde durch Splitter leicht verletzt. Die Polizei hat ihre Ermittlungen aufgenommen und sucht dringend Zeugen dieser Straftat. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben, oder Angaben zum Verursacher machen können, werden gebeten sich mit der Polizei in Meppen unter der Telefonnummer (05931) 9490 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim