Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

10.12.2015 – 15:12

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Fahrerflucht

Haselünne - (ots)

Am Dienstag zwischen 15.15 Uhr und 16.15 Uhr kam es auf der Bahnhofstraße zu einem Unfall. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei befuhr ein Autofahrer in Richtung Innenstadt und beschädigte mit seinem Fahrzeug den in einer Parkbucht rechts abgestellten, schwarzen Ford S-Max. Danach entfernte sich der Unfallverursacher von dem Unfallort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zeugen, die Angaben zum Unfall oder zum Verursacher machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Haselünne unter der Rufnummer (05961) 955820 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung