Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

10.12.2015 – 09:49

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Kleinkraftradfahrer schwer verletzt

Meppen - (ots)

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochvormittag auf der Bundesstraße 402 wurde ein 17-jähriger Fahrer eines Kleinkraftrades schwer verletzt. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei befuhr der Jugendliche mit seinem Krad die Bundesstraße. Ein entgegenkommender 50-jähriger Autofahrer übersah beim Rechtsabbiegen den entgegenkommenden Kradfahrer. Dieser versuchte noch eine Vollbremsung, stürzte zu Boden und rutschte gegen das Auto. Bei dem Zusammenstoß wurde der 17-Jährige schwer verletzt und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Autofahrer blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge wurden bei dem Unfall beschädigt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell