Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-DN: 62-Jähriger aus Inden/Lamersdorf vermisst - Hinweise erbeten!

Inden (ots) - Seit Montag wird aus einem Seniorenheim in Inden/Lamersdorf ein 62 Jahre alter Mann vermisst. ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

16.11.2015 – 12:07

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Drei Verletzte bei Unfall

Samern - (ots)

Am Sonntagabend gegen 18.00 Uhr hat sich auf der Salzbergener Straße ein Unfall ereignet, bei dem drei Personen verletzt wurden. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei befuhr ein 27-jähriger Fahrer mit einem Audi TT die Straße und wollte nach links zur Reithalle abbiegen. Dabei übersah er einen entgegenkommenden Opel Corsa. Es kam zum Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der 27-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der 19-jährige Fahrer des Corsa und seine 17-jährige Beifahrerin zogen sich schwere Verletzungen zu und wurden mit Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. An den beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim