PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim mehr verpassen.

10.11.2015 – 16:26

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Überfall auf Radfahrerin

POL-EL: Überfall auf Radfahrerin
  • Bild-Infos
  • Download

LingenLingen (ots)

Eine 45-jährige Lingenerin ist am Sonntagabend Opfer eines versuchten Handtaschenraubes geworden. Der bislang unbekannte Täter flüchtete unerkannt, ließ dabei aber sein Fahrrad am Tatort zurück. Die Frau war gegen 18.35 Uhr auf der Adolfstraße unterwegs. Etwa in Höhe der Kreuzung zur Brunnenstraße bemerkte sie plötzlich einen kräftigen Ruck an ihrem Fahrrad. Der Täter hatte sich vermutlich mit seinem Fahrrad von hinten genähert und gezielt versucht, die im Fahrradkorb befindliche Handtasche zu klauen. Da die 45-jährige den Trageriemen der Tasche allerdings mit dem Fahrrad verbunden hatte, gelang ihm dies nicht. Täter und Opfer stürzten jeweils mit ihren Rädern auf die Straße. Der unbekannte Mann versuchte unmittelbar nach dem Sturz erneut, der Handtasche habhaft zu werden. Als das Opfer sich dagegen zur Wehr setzte, trat der Mann nach ihr und flüchtete anschließend zu Fuß in Richtung Strootstraße. Sein am Tatort zurückgelassenes Fahrrad wurde durch die Polizei beschlagnahmt. Der Täter war etwa 16 bis 18 Jahre alt, 1,60 bis 1,70 Meter groß, von schlanker Statur und hatte dunkelblonde, sehr kurz geschnittene Haare. Bei der Tat trug er eine grau- / olivfarbene Jacke mit einem etwa 10 Zentimeter breiten, hellen, waagerechten Strich auf dem Rücken. Zeugen, die Angaben zum Täter oder dem abgebildeten Fahrrad machen können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer (0591)870 bei der Polizei Lingen zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim