PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim mehr verpassen.

28.10.2015 – 13:59

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Lkw kommt von Fahrbahn ab

Herzlake -Herzlake - (ots)

Am Mittwochmorgen gegen 07.30 Uhr kam es auf der Bundesstraße 213 in Höhe Holter Mühle zu einem Verkehrsunfall. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei befuhr ein 43-jähriger, rumänischer Fahrer mit einem Sattelzug die Bundesstraße von Löningen in Richtung Haselünne. Nach seinen Angaben kam ihm in Höhe Holter Mühle ein Lkw entgegen, dessen Fahrer zu weit links fuhr und zum Teil auf dem Fahrstreifen des 43-Jährigen fuhr. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich der Rumäne mit seinem Lkw nach rechts aus, durchfuhr den Seitenraum und kam auf einem Acker zum Stillstand. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Zur Bergung des Sattelzuges wurde ein Kran eingesetzt und die Bundesstraße musste bis gegen 09.30 Uhr gesperrt werden. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet. Der Fahrer des anderen Lkw beging Unfallflucht. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Haselünne unter der Telefonnummer (059361) 955820 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim