Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

12.10.2015 – 14:03

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Fahrerflucht

Salzbergen (ots)

Zwischen Sonntag, 23.00 Uhr, und Montag, 08.45 Uhr kam es in der Bahnhofstraße, Parkbucht in Höhe Bahnhof, zu einer Unfallflucht. Vermutlich ein Lkw-Fahrer befuhr die Bahnhofstraße in Richtung Aldi/Combi-Markt. Der Dorfkern war aufgrund der Kirmes für den Fahrzeugverkehr gesperrt. In einer Rechtskurve beschädigte er zunächst einen Schausteller-Anhänger sowie einen Box-Automat. Beim Weiterfahren in Richtung Aldi/Combi-Markt beschädigte er auf der linken Fahrbahnseite eine Beleuchtungsklappe an einem Schaustellergeschäft. Der Lkw-Fahrer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Schäden zu kümmern. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Salzbergen unter der Telefonnummer (05976) 1088 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim