Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Zeugin gesucht

Nordhorn - (ots) - Nach einem Verkehrsunfall am Montag, 28. September, gegen 16.00 Uhr auf der Denekamper Straße/ Einmündung Blumenstraße an der dortigen Fußgängerampel sucht die Polizei eine Zeugin, die einer an dem Unfall beteiligten und leicht verletzten Radfahrerin geholfen hat. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei hatte die Radfahrerin an der Fußgängerampel bei Grün die Fahrbahn überquert. Der Fahrer eines niederländischen, grauen VW Polo hatte die Ampel bei Rot passiert und dabei die Radfahrerin angefahren und leicht verletzt. Der Verursacher entfernte sich in Richtung Niederlande, ohne anzuhalten und ohne sich um die Radfahrerin zu kümmern. Die bislang unbekannte Zeugin und eventuell andere Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Nordhorn unter der Rufnummer (05921) 3090 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: