Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Vier bislang unbekannte Personen versuchten bereits am Sonntag, den 18.11.2018, in den ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

08.10.2015 – 08:45

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Fahrerflucht

Bad Bentheim - (ots)

Am Mittwoch zwischen 05.30 Uhr und 15.15 Uhr kam es auf dem Parkplatz am Schloßparkcenter an der Rheiner Straße zu einem Verkehrsunfall. Dort wurde ein silberner VW Passat, der im Bereich der Anlieferung für den Lidl-Markt geparkt war, im hinteren, linken Heckbereich beschädigt. Am beschädigten Auto konnte blaue Farbe des verursachenden Fahrzeugs festgestellt werden. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizei in Bad Bentheim unter der Telefonnummer (05922) 9800 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim