Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-CUX: Illegale Müllentsorgung

Cuxhaven (ots) - In dem Zeitraum vom 23.12.2018 bis zum 09.01.2019 haben Unbekannte eine erhebliche Menge an ...

01.10.2015 – 10:02

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: 11-jähriger Radfahrer schwer verletzt

Nordhorn - (ots)

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag auf der Neuenhauser Straße wurde ein 11-jähriger Radfahrer schwer verletzt. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei befuhr der Junge die Koppelstraße in Richtung Neuenhauser Straße. Aus nicht bekannten Gründen fuhr das Kind auf die Neuenhauser Straße und kollidierte dort mit einem Pferdeanhänger hinter einem Pkw. Der 60-jährige Fahrer des Gespanns, der in Richtung Neuenhaus unterwegs war, konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen. Der 11-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste mit einem Rettungswagen in die Euregioklinik gebracht werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung