Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Polizei sucht zwei Täter nach Aufbruch eines Tankautomaten

Das Foto zeigt die beiden Männer beim Aufbruch des Automaten
Das Foto zeigt die beiden Männer beim Aufbruch des Automaten

Georgsdorf - (ots) - Das Foto zeigt die beiden Männer beim Aufbruch des Automaten

Bereits Anfang September, am Mittwoch, 2. September, zwischen 02.40 Uhr und 02.45 Uhr, brachen zwei bislang unbekannte Täter auf dem frei zugänglichen Tankstellengelände der Raiffeisen-Waren EG an der Adorfer Straße einen Tankstellenautomaten auf. Mit einem Vorschlaghammer und weiteren Hebelwerkzeug wurde der Automat aufgebrochen und das Bargeld gestohlen. Die Täter hatten zunächst mit dem Vorschlaghammer das Tastenfeld und den Bargeldeinzug beschädigt und dann an der Rückseite des Automaten eine Klappe aufgehebelt und das vorhandene Bargeld gestohlen. Die Täter wurden von einer Überwachungskamera aufgenommen. Der eine Täter hatte einen Vollbart und trug eine Strickmütze, einen dunklen (vermutlich schwarzen) Rollkragenpulli, eine schwarze Hose und helle (gelbliche) Handschuhe. Der zweite Täter ist Brillenträger und trug ein blau/graues Basecap mit der Aufschrift "F", einen dunkelgrauen Kapuzenpulli und schwarze Handschuhe. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Identität der beiden Männer geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Nordhorn unter der Telefonnummer (05921) 3090 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: