PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim mehr verpassen.

16.09.2015 – 12:08

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Zwei Verletzte bei Unfall auf der A31

HeedeHeede (ots)

Am Dienstagmittag kam es auf der A 31 in Höhe Heede zu einem Verkehrsunfall. Zwei 78- und 76-jährige Eheleute aus Oberhausen wurden dabei jeweils schwer verletzt. Das Paar war gegen 13.30 Uhr mit ihrem BMW in Richtung Norden unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Auto schleuderte über die Fahrbahn, kollidierte mit der Schutzplanke sowie einigen Leitpfählen und kam auf dem rechtsseitigen Grünstreifen zum Stillstand. Fahrer und Beifahrerin kamen mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Die Sachschadenshöhe ist unbekannt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim