Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

17.08.2015 – 10:23

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Unfall auf der Autobahn A 31

Haren - (ots)

Am Sonntag gegen 15.45 Uhr kam es auf der Autobahn A 31 in Richtung Emden in Höhe der Anschlussstelle Haren im dortigen Baustellenbereich zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Wohnmobil und einem blauen Transporter. Der Transporter-Fahrer, der an der Anschlussstelle Haren auf die Autobahn gefahren war, übersah das vorfahrtberechtigte Wohnmobil, das auf der Autobahn in gleicher Richtung fuhr. Der Transporter-Fahrer entfernte sich nach dem Unfall von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Anhand vorgefundener Unfallspuren könnte es sich bei dem Transporter um einen Ford handeln. Der Fahrer des Transporters und eventuelle Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Autobahnpolizei in Lingen unter der Telefonnummer (0591) 87-715 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim