Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim mehr verpassen.

16.06.2015 – 11:02

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Zwei Schwerverletzte bei Unfall

Spelle - (ots)

Am Montagnachmittag gegen 15.30 Uhr ereignete sich auf der Bundesstraße 70 ein Unfall, bei dem ein Autofahrer und eine Beifahrerin schwer verletzt wurden. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei befuhr ein 25-jähriger Autofahrer mit einem VW Golf die Bundesstraße von Rheine in Richtung Lingen. Ein 53-jähriger Autofahrer befuhr zur selben Zeit mit einem Opel Vivaro die Bundesstraße und befand sich im Überholvorgang. Der 25-Jährige übersah beim Abbiegen nach links dem im Überholvorgang befindlichen Opel und es kam zum Zusammenstoß. Dabei wurde der 25-Jährige und eine 52-jährige Mitfahrerin in dem Vivaro schwer verletzt und mussten mit Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die beiden Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim