Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

26.05.2015 – 11:22

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: 11-jähriger Junge verletzt

Papenburg - (ots)

Am Pfingstmontag gegen 15.50 Uhr ereignete sich am Ems-Center beim rückwärtigen Eingang des Kinos ein Verkehrsunfall, bei dem ein 11-jähriger Junge als Fußgänger leicht verletzt wurde. Der Junge stand vor der Eingangstür zum Kinos und wurde von einem vorbeifahrenden schwarzen VW-Fox berührt, dessen Fahrer den Jungen mit dem Reifen leicht an der linken Ferse verletzte. Der Fahrer hielt kurz an, zwei Kinder stiegen aus und dem Auto aus und der Fahrer fuhr davon. Der Pkw-Fahrer und vorhandene Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Papenburg unter der Telefonnummer (04961) 9260 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim