Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

28.04.2015 – 14:10

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Schrottcontainer entwendet - Belohnung ausgesetzt

POL-EL: Schrottcontainer entwendet - Belohnung ausgesetzt
  • Bild-Infos
  • Download

Gildehaus - (ots)

Die Fotos zeigen die gestohlenen Container

Wie bereits berichtet, wurden am Freitag, 17. April, von einem Firmengelände im Industriegebiet Westenberg drei auffällige Abrollcontainer entwendet. Die Container waren beladen mit jeweils 17 Tonnen Metallabfällen. Mittlerweile steht fest, dass die Tat etwa zwischen 20.00 Uhr und 21.30 Uhr verübt und der Abtransport mit einem Lkw mit weißem Führerhaus durchgeführt worden ist. Die Container sehen so aus, wie auf den beigefügten Fotos zu sehen. Die geschädigte Firma hat für die Wiederbeschaffung der Container oder Ergreifung der Täter eine Belohnung von 3000 Euro ausgesetzt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Nordhorn unter der Telefonnummer (05921) 3090 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim