Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-PB: Polizei sucht unbekannte Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer ...

POL-BO: Junge (12) aus Bochum vermisst - Zeugen gesucht!

Bochum (ots) - Seit dem gestrigen Donnerstag, 21. Februar, gegen 16.15 Uhr wird Szymon K. (12) aus Bochum ...

09.03.2015 – 14:03

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Zeugen nach Unfall gesucht

Lingen (ots)

Am vergangenen Mittwoch kam es an der Schüttorfer Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 13-Jähriger Radfahrer wurde dabei verletzt. In Höhe der Bernhard-Lohmann-Straße kam es zu einem Zusammenstoß zwischen dem Kind und einem Auto. Dabei stürzte es und verletzte sich. Der Fahrer des beteiligten Autos fuhr weiter, ohne sich um den Gestürzten zu kümmern. Vermutlich handelte es sich um einen silbernen Opel. Der Fahrer und weitere Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (0591)870 bei der Polizei Lingen zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim