Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

18.01.2015 – 12:20

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Auto angefahren

Veldhausen - (ots)

Am Donnerstag in der Zeit von 15.00 Uhr bis 15.20 Uhr wurde ein grauer Toyota Yaris auf dem Parkplatz des K+K Marktes durch einen bislang unbekannten Autofahrer angefahren. Der Fahrer entfernt sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen des Unfalls, sowie der Pkw-Fahrer, werden gebeten sich bei der Polizei in Emlichheim unter der Telefonnummer 05943/92000 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung